Wissenswertes

Historisches Rathaus


Das historische Rathaus in Marköbel wurde nach dem Ende des Dreißigjährigen Krieges 1686/87 auf dem Keller des "alten Rathauses" neu aufgebaut. Rathäuser hießen im Mittelalter "Spilhäuser". Dort wurden Gerichtsverhandlungen und öffentliche Veranstaltungen abgehalten. Der Spruch auf dem großen Querbalken über dem Eingang mahnt die Schöffen:

"Richter richte recht, Dan Gott ist Richter, und du bist Knecht! Wirst du richten mich, So wird Gott richten dich."

Das historische Rathaus war zugleich Rathaus und Bürgerhaus. Bis 1986 war es Sitz der Gemeindeverwaltung. Heute dient es als Standesamt und Ort für kulturelle Veranstaltungen.

Zurück